Turbo-Osterkarten!

Ich hatte hier schon ganz ähnliche Osterkarten gezeigt, noch in der Sale a Bration Zeit denn die coolen Hennen waren hier als Set zu haben. Jetzt musste es wieder erwartend schnell gehen mit den Osterkarten, also nicht lang nach neuen Ideen gesucht, sondern die Karte noch einfacher gemacht!

Ich hab unten für den Spruch nicht extra noch ein Quadrat ausgekurbelt und den Spruch weiß unterlegt sondern einfach „druff“! Außerdem habe ich wieder den Wassertankpinsel zum Einsatz gebracht und damit coloriert!  Aber ich finde das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Hier nochmal die zwei vom alten Beitrag zum Vergleich!

Sind das nicht lustige „Chicken“, hier noch mit den Stempelstiften ausgemalt!

Einen schönen freien Karfreitag Euch allen, auch wenn das Wetter nicht soooo toll ist, macht was draus!

 

Die etwas anderen Osternester

Eines der Dinge die ich aus dem Frühjar-/Sommerkatatalog gleich bestellt habe sind die Mini-Eierkartons (S.18)! Warum nicht mal weg vom klassischen Osternest hin zu einem Vierer-Eierkarton!  Allerdings hab ich bei meinem Einkauf das Wort „Mini“ unterschätzt denn ich wollte diese tollen LED Lichteier eigentlich in der Schachtel verschenken, jetzt müssen sie dann doch oben drauf!

Das Gestalten musste schnell gehen, zwecks Umzug, ihr wisst schon! Aber kein Problem mit den Framelits Stiched Shapes schaut alles gleich viel aufwendiger aus! Ich liebe diese Framelits!

Sicher könnte man noch Schmetterlinge und Blümchen drum herum drapieren, allerdings kommt ja oben mein LED-Ei und noch ein goldener Hase mit drauf! Der hat sich auf dem nächsten Bild schon versteckt, entdeckt?

Und hier nochmal die Innenansicht, die Eier passen nur so rum rein denn nicht vergessen Mini-Eierkartons, und die bemalten und selbst gefärbten müssen erst noch produziert werden! Der Spruch ist übrigens aus dem Set Wunderbare Worte und innen dann noch ein paar persönliche Zeilen mit der Hand!

 

 

Like Ice in the Sunshine

Ich finde das tolle Designpapier aus dem Frühjahrsommerkatalog „Genussmomente“ macht echt Lust auf Frühling und auf eine Kugel Eis! Heute habe ich mal ein paar Geburtstagskarten gewerkelt! Das Design passt für jung und alt, männlich oder weiblich, stimmt’s?

Außerdem wollte ich unbedingt mal die neuen Aquarellstifte ausprobieren und zusammen mit den praktischen Aquapaintern ist das eine einfache und effektvolle Sache!

Eine Runde durchsichtiges Wink of Stella (JK S.181) drauf und es sieht aus wie ein echtes Eis zum Reinbeißen! Wobei sich das Glitzer auf den Bildern immer schlecht erkennen läßt!

Und was macht Ihr so bei dem tollen Frühlingswetter? Eis essen?

 

Taufkartentrilogie

Meine liebe Freundin Anja hat mich gebeten Ihr bei der Gestaltung der Einladungskarte zur Taufe  Ihres Jüngsten zu helfen. Also nichts wie hingesetzt und rumprobiert! Ich möchte Euch mal alle drei Vorschläge hier zeigen und dann lassen wir uns überraschen, welche Karte Anja am Besten gefällt!

Die Varianten sind erst mal nur gelegt und nicht geklebt, so dass wir noch freie Hand haben, nicht wundern wenn alles noch ein bisschen krumm und schief ist.

Und welche würde Dir am besten gefallen, hinterlasse einfach einen Kommentar!

Ach bevor ich es vergesse morgen ist nochmal große Sammelbestellung, wenn also jemand noch das ein oder andere aus dem jetzigen Katalog bestellen möchte, dann sag mir bis morgen 22Uhr Bescheid!

 

Ziehkarte zur Konfirmation

Frühlingszeit = Kommunions- bzw. Konfirmationszeit! Und auch ich durfte einen Auftrag mit sechs Karten werkeln und daher auch ein bisschen aufwendiger gearbeitet! Hier erstmal meine Vorschläge in den Farben Jeansblau, Flüsterweiß und Schiefergrau…

Gemacht hat das Rennen dann diese hier!

Und hättet Ihr die gleiche Wahl getroffen?

Dankeskarten für eine gute Nachbarschaft

Da wir bisher in einem fünf stöckigen Haus gewohnt haben, gab es eineige Nachbarn, bei denen wir uns verabschieden wollten! Und wie könnte man das besser als mit einer handgebastelten Karte! Die haben wir dann in die Briefkästen verteilt, denn alle gleichzeitig anzutreffen ist eher schwierig!

Dabei kamen folgende Stemelsets zum Einsatz: „Grüße voller Sonnenschein“, „Blumen für Dich“ und „Grüß` Dich“ aus dem letzten hab ich den schönen Schriftzug!

Die Farbkombination ist Brombeermouse eine meiner Lieblingsfarben die es leider nicht mehr gibt mit Bermudablau und Flüsterweiß!

Und hat Euch jemand in den April geschickt?

 

 

6. Geburtstag

Man kann es kaum glauben aber unsere Kleine Große wird heute sechs Jahre alt! Letzte Woche waren wir bei der Schulanmeldung, die erste große Zahnlücke blitzt einem bei jedem Lächeln entgegen und das Seepferdchen steht uns auch noch bevor!

Aber jetzt wieder zurück zu unserem Thema hier! Natürlich ist das für mich, als Bastelkönigin und Mama,  wieder ein Anlass, ein paar Schachteln für jedes Kindergartenkind der Igelgruppe zu werkeln! Am Schluss waren es dann 27Stück ausgekurbelt mit den Window Box Tninlits und dann noch bestempelt mit dem Igelstempel aus dem Set „Love you lots“ und dekoriert mit kleinen Igel, wobei die Stanze von „efco“ ist!

Drinnen sind Süßigkeiten, Luftballons und Sticker, da passt ganz schön was rein in die Box! Ihr findet Sie auf Seite 43 im neuen Frühjahr Sommer Katalogs!

Das „Nur für dich“ stammt aus dem Stempelset “ Von der ganzen Rasselbande“ und ausgekurbelt hab ich die Quadrate dann mit den tollen „Stiched Shapes Framelits“ dieser „gestickte“ Rahmen macht gleich was her!

Also dann noch Schokomuffins geschnappt und los geht`s!

 

Bin wieder zurück!

So schnell vergeht die Zeit und ein Monat mit viel Stress und Schweiss ist vorbei! Aber die ganze Arbeit hat sich definitiv gelohnt! Die Kisten sind zwar schon alle verräumt in meinem Bastelparadies, aber mir fehlt noch der eigentliche Arbeitsplatz! Also Geduld, wenn alles fertig ist zeig ich Euch mal ein paar Bilder!

Ja und seit ein paar Tagen haben wir auch wieder Internet! Yuhuuu! Man fühlt sich ganz schön abgeschnitten von der Außenwelt, so ganz ohne das World Wide Web! Aber jetzt kann es wieder weitergehen mit meinen Blogbeiträgen!

Leider ist jetzt auch die beste Zeit des Jahres, Sale a Bration, vorbei! Dieses Jahr war das Timing mit Umzug ein bisschen blöd, aber eigentlich wäre Einzug ja schon im Januar gewesen! Nächstes Jahr wird das nachgeholt und die Zeit in vollen Zügen genossen!

Heut zum Einstieg nur eine kleine Geburtstagskarte für unseren Elektriker, hier hat das Gastgeberinen Stempelset „Wortspielereien“ so gut gepasst, denn da ist diese süße Glühbirne dabei!

Ich hab einfach noch „Ein“ darüber geschrieben und aus dem Liebe ein „Lieber“ gemacht und schon hat es gepasst!

Also freut Euch auf neue Beiträge ich bin schon gespannt auf Euere Kommentare!