Da war doch noch ein Swap

Nein, nein, ich hab Daniela nicht vergessen, aber Ihre Karte war mir einen neuen Blogeintrag wert, denn Ihre Karte hat mich an alte Zeiten zurückdenken lassen. Damals zur Taufe von Luisa und zum 40sten von meinem Mann hab ich genau das gleiche Kartenprinzip gewählt! Erstmal das Werk von Daniela, mit den neuen Produkten, das Set „Kreiert mit Liebe“ steht schon auf meiner Bestellliste!

Dies ist die Außenansicht mit den neuen In Colour Farben! aber dann zieht man dran und es “flopt“ eine versteckte Innenseite auf!

In diesem Fall das tolle eben erwähnte Stempelset! Bei uns damals vor sechs Jahren, sah das ein bisschen anders aus…

… dies war die Außenansicht mit Banderole alles noch ohne SU Produkte!

Dann kam die Ansicht mit Fotos, wobei die eine Seite für den Geburtstag war und die andere für die Taufe, dass war der Grund, warum ich mich damals für diese Kartenart entschieden habe!

Beim Aufklappen kam dann die versteckte Innenseite zum Vorschein! Wobei ich sicher bin, dass diese Seite nicht alle Gäste damals gefunden haben! Dies hat Daniela auf jeden Fall besser gelöst mit der neuen Stanze Zier-Etikett!

Mensch bin ich froh, dass ich dieses Erstlingswerk aufgehoben habe und danke Dir Daniela, dass Du mich wieder erinnert hast! Werde auch diese Karte bestimmt mal nach basteln, wäre ja auch eine Karte mit Dreh, fällt mir gerade ein! Hihihi!

Apropo  nach basteln, wer heute Abend Lust auf Basteln hat, kann gerne zum ersten Mal am Freitag, zwischen 17-19Uhr, in die Bastelwerkstatt kommen! Möchtest Du näheres erfahren klick einfach unter Workshop und dann Bastelwerkstatt! Ich freu mich auf Dich!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.