Dankeschön!

Vielen Dank an alle Mädels und auch Jungs des letzten Bastelstammtisches! Es war wieder eine nette, neu zusammengewürfelte Runde, dieses Mal auch mit zwei Männern und es war doppelt lustig und jeder hatte am Schluss sein brennendes Lichtlein in seiner Karte!

Ein besonderes Dankeschön an die Demonkollegin Irmi, die an dem Abend auch zum ersten Mal mit dabei war und mir dieses tolle Mitbringsel geschenkt hat!

Was man mit einem einfachen Smothiebecher alles machen kann! Vielen Dank auch für die Anregung, liebe Irmi!

Der nächste Bastelstammtisch ist am 02.09.2017 um 19Uhr und wir werden drei Kindergeburtstagskarten, mit dem Thema Kuller- und Schüttelkarten basteln. Solltest Du Lust und Zeit haben, dann melde Dich gleich hier bei mir an! Ich freu mich auf Dich!

 

 

Urlaubsmitbringsel

Ja, ja, wenn man ein Haus kauft bleibt der Urlaub auf der Strecke. Aber zumindest waren wir für ein verlängertes Wochenende im schönen Thüringischen Wald . Genauer in Saalfeld, in der Feengrotte, im Feenwäldchen, auf dem Walderlebnsipfad, im Grottoneum, bei der Schatzausgrabung am Wasserspielplatz ,…

Und natürlich wird dann im Souvenierladen geshoppt. Doch als alte Bastlerin kann man diese netten Kleinigkeiten nur mit gestempelten Schildchen, Schleifchen und Glöckchen übergeben.

Da hat sich das neue Stempelset „Weihnachtliche Etiketten“ mit passender Handstanze „Etikett für jede Gelegenheit“, aus dem noch nicht veröffentlichten Herbst-Winterkatalog 2017, perfekt für geeignet, oder was meinst Du? So schaut ein einfacher Bleistift doch richtig nach was aus!

 

 

Gastgeschenke zum Choraustausch

Heute zeige ich Euch eine Auftragsarbeit für die Chorgemeinschaft in Schwaig. Der Chor erwartet dieses Jahr noch einen Partnerchor aus Österreich und es wird einen fränkischen Abend geben, für den die kleinen Gastgeschenke gedacht sind. Da liegen die Farben rot und weiß nahe und durch die Form der Schokiverpackung ergibt sich ein angedeuteter fränkischer Rechen.

Noch ein wenig individualisiert mit Notenschlüssel aus Golddraht und dem Logo und fertig war die Verpackung!

Dies ist schon mal die Hälfte der gewünschten Gastgeschenke! Mal sehen wie sie gefällt, was meinst denn Du? Hinterlasse doch einfach einen kurzen Kommentar!

Eine kreative dritte  Urlaubswoche!

 

Vorbestellung des neuen Herbst-Winterkataloges

Ab 1. September könnt ihr aus dem neuen Herbst-Winterkatalog 2017 bestellen. Es sind wieder super Produkte enthalten und schon bald könnt Ihr hier auf meinem Blog gebastelte Werke sehen. Es gibt Produkte für Herbst, Halloween, die Adventszeit sowie natürlich für Weihnachten, die schönste Bastelzeit des Jahres! So sieht schon mal das Cover aus!

Solltet Ihr es nicht so lange aushalten, schicke ich Euch schon eine Woche vorher ein kostenloses Exemplar zu! Dann seit ihr startklar für die Bestellung und könnt im Vorfeld in Ruhe blättern. Also gebt mir Bescheid und schon bald habt Ihr Eueren Herbst-Winterkatalog in den Händen!

 

 

Workshop Gastgeschenke

Dies ist ja das große Workshop Wochenende und ich hab für alle wieder ein Gastgeschenk gewerkelt! Dieses Mal eine Taschentücherverpackung denn irgendwie kursiert ja wieder eine Erkältunswelle und Taschentuch geht ja für Mann und Frau und ja, es kommen auch zwei Männer heut Abend zum Light-Up-Card-Workshop!

Hier gleich noch die Anleitung zum Nachbasteln. Hoffentlich wird es heut so lustig und schön wie gestern, ich werde Euch berichten!

Ach und ehe ich es vergessen heut Abend geht auch noch eine Sammelbestellung raus! Wenn Du dabei sein willst noch schnell Bescheid geben und denkt daran Euere Gutscheine vom Juli, können nur in dieser und der nächsten Sammelbestellung am 27.08. eingelöst werden!

 

 

Tri-Folder-Hochzeitskarte

Von einem unseren Square-Dance-Tanzpaaren, habe ich den Auftrag bekommen eine Hochzeits- inklusive Taufkarte zu Basteln. Was würde sich da besser anbieten als eine Tri-Folder-Karte! Gesagt getan und da der Bräutigam wohl ein sehr musikalischer Mensch ist durften die Noten nicht fehlen!

In der Mitte habe ich mit den Sets „Segensfeste“, „Florale Grüße“ und einem weiteren aktullen Gastgeberset, „Lebe deinen Traum“ , die Mitte der Karte gestaltet, so dass Sie für Hochzeit und Taufe gleichermaßen passt!

Zum persönliche Worte finden, hat man auf der Rückseite noch genug platz! Die Herzen sind zum einen aus der Bordürenherzstanze ausgestanzt und aus den Thinlits „Grüße voller Sonnenschein“ ausgekurbelt.

Auf dem Kuvert durften die passenden Initialen nicht fehlen und schon war die Karte fertig zur Übergabe! Hoffe Sie gefällt!

Geburt-oder Geburtstag

Momentan sind wieder viele Freundinnen um uns herum Schwanger mit Mädels. Für mich ein schöner Anlass um wieder in meinem Bastelparadies zu verschwinden und schon mal ein zwei Karten basteln.

Die eine kann man auch zum ersten oder zweiten Geburtstag erst verwenden. Das gleiche Layout habe ich Euch schon mal für einen Jungen gezeigt. Heute habe ich aber den Spruch aus dem Set „Party-Grüße“ verwendet.

Die zweite ist wirklich als Karte zur Geburt gedacht. Hier mit dem Sale-a-Bration Set vom letzten Jahr „Hallo“ gestempelt.

Vielleicht ist die obere eine Anregung für den ein oder anderen, die Karte mal so einzuteilen. Ich habe dafür den zweit und drittgrößten Kreis aus den Framelits kreisen gewählt und die Karte hat die Maße 21×10,5 wobei die lange Seite einfach bei 10,5cm gefalzt wird.

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Minibooks für die Oma

Dies war ein Auftrag von einer Kundin, die Ihre Oma zum Geburtstag mit Foto`s von den Enkelkindern überraschen wollte. Und wo wären sie besser verpackt als in einem Minibook! Also schnell zwei Stück gebastelt, das eine für den Jungen, das andere für das Mädchen.

Verwendet habe ich das Designpapier aus dem bereits ausgelaufenen Frühjahr-Sommerkatalog “ Bunte Vielfalt“ und da es kalte und warme Töne enthält, konnte ich es für beide Projekte verwenden!

Aber keine Sorge bald gibt es die ersten Projekte mit den neuen Produkten aus dem Herbst-Winterkatalog und ich weiß jetzt schon Ihr werdet begeistert sein! Soooo schöne Sachen dabei!

Abschied aus der Igelgruppe

Auch wenn man es nicht wahr haben will, aber drei Jahre Kindergarten sind vorbei! Unser Abschiedsgeschenk aus der Igelgruppe war:  Ein selbstgedichtetes Gedicht von der Zeit in der Igelgruppe, von den Kindern vorgetragen! Kleine Sonnen aus Papier, ausgekurbelt mit den „Starburst Framelits, die die Kinder gestalten durften, eine für jede Erzieherin. Die gesammelten Werke fanden Ihren Platz dann an großen Sonnenblumen, auch für jede unserer vier Mädels eine! Sowie einen Gutschein für`s Steakhaus verpackt in diesen Merciverpackungen die von mir und einer anderen Mama gestalten wurden!

Verwendet habe ich für die Schrift das „Labeler Alphabet“ , sowie das Stempelset „Gesagt, gedankt“ und die Igel waren in einem Gastgeberset Namens „Love you lots“. Zur farblichen Gestaltung mussten die neuen In Colours herhalten die aber auch alle fünf super miteinander harmonieren!

Die Beschriftung der Schoki sollte sich dann als doch kniffliger darstellen als gedacht, denn der einzige Weg, dass die Verpackung auch wieder zugeht, war die, den Fotokarton nur oben auf zu kleben!

Auf diesem Wege an alle einen schönen Sommerurlaub, der in Bayern seit heute offiziell beginnt, habt eine schöne, erholsame Zeit und alle die wegfahren, gesund Wiederkommen!