Schlagwort-Archive: Stempel Eins für alles

Hochzeitseinladungen für meine Schwester

Ja, ja, der große Tag naht auch bei meiner Schwester! Eigentlich super zu merken September 2008 haben wir geheiratet, September 2018 wird meine Schwester heiraten! Daher hat Sie mich mit der ehrenvollen Aufgabe belegt, Ihre Einladungskarten zu basteln. Denn eigentlich bin ich sicher hätte Sie als Kommunikationsdesignerin noch ganz andere Ideen und Möglichkeiten gehabt! Aber gut nun sind sie fertig…

Vorgabe war eigentlich nur die Farbe „Calypso“ und Platz für ein Bild von den beiden. Daher habe ich eine Klappkarte gebastelt wo jetzt genug Platz für Text und Bild ist!

Auf die geprägte Seite rechts kommt jetzt das Bild noch von den beiden! Und für das Kuvert haben wir gleich die rausgefallenen Herzen von dem Thinlitsherz „Grüsse voller Sonnenschein“ genommen!

Und aufgeklappt ist genug Platz noch für den Text! Also beide Vorgaben erfüllt, mal sehen was ich noch für Wünsche bis September erfüllen kann!

Wenn Ihr irgendwelche guten Ideen habt für Hochzeitsgeschenke oder Spiele oder so, immer her damit ich würde mich freuen!

 

Kommunionseinladungskarten

Was für ein langes Wort! Aber ja, heute zeige ich Euch die Kommunionseinladungskarten von Nuria, die schon mit ganz konkreten Vorstellungen gekommen ist. Das ist immer super wenn die Kunden schon in etwa wissen wo es hingehen soll und wir nur noch die kleinen Details besprechen müssen.

Und so Stand im Nu auch das Konzept zur folgenden Karte. Ein bisschen prägen und kurbeln, ein bisschen Band und Bling-Bling, ein wenig stempeln, ausschneiden und kleben und schon war diese tolle Einladungskarte fertig!

Ich wünsche Dir von hier aus schon einen tollen Tag und wie heißt es so schön in einem Stempel vom Set “ Segenswünsche“: “ Mögen die Segenswünsche des heutigen Tages Dich auf ewig begleiten“ liebe Nuria!

Explosionsbox die Erste!

Die Woche steht im Zeichen von Explosionsboxen und Verpackungen! Heute eine Box für eine Hochzeit, denn da braucht man meistens eine Idee das Geld für das Brautpaar nett zu verpacken und so eine Explosionsbox macht schon was her und ist ein sehr individuelles Geschenk!

So lassen sich Hochzeitsdatum oder Initialen hinzustempeln und schon bekommt die Box eine ganz persönliche Note!

Dies war ein Auftrag einer Kundin und ich wusste, dass es eine Kirchliche Trauung gab, da hat sich das tolle Gastgeberset „Stadt,Land,Gruß“ super angeboten, um eine kleine Geschichte mit Stempeln zu erzählen!

So könnnte also so eine Explosionsbox für eine Hochzeit aussehen, aber wie ist mein Lieblingsspruch: „Der Fantasie sind wieder keine Grenzen gesetzt!“ Also kommt mit Euerer Idee zu mir in die Bastel- werkstatt oder gebt mir Euere Wünsche in Auftrag und hinterlasst mir eine Nachricht, in einem persönlichen Gespräch klären wir dann die Einzelheiten!

 

Gastgeschenke zum Choraustausch

Heute zeige ich Euch eine Auftragsarbeit für die Chorgemeinschaft in Schwaig. Der Chor erwartet dieses Jahr noch einen Partnerchor aus Österreich und es wird einen fränkischen Abend geben, für den die kleinen Gastgeschenke gedacht sind. Da liegen die Farben rot und weiß nahe und durch die Form der Schokiverpackung ergibt sich ein angedeuteter fränkischer Rechen.

Noch ein wenig individualisiert mit Notenschlüssel aus Golddraht und dem Logo und fertig war die Verpackung!

Dies ist schon mal die Hälfte der gewünschten Gastgeschenke! Mal sehen wie sie gefällt, was meinst denn Du? Hinterlasse doch einfach einen kurzen Kommentar!

Eine kreative dritte  Urlaubswoche!

 

Einladung zur Einschulung mit Beleuchtung!

Der Tag „X“ rückt immer näher und die Einschulung unserer Kleinen/Großen ist in greifbarer Nähe. Alles deutet darauf hin, dass aus unserem Vorschulkind schon bald ein Schulkind wird. Sie freut sich riesig und ich verdränge das glaub ich noch ein bisschen! Am Wochenende ist das Übernachten im Kindergarten für alle Vorschulkinder,  die Schultüte ist auch schon gebastelt (Bilder folgen) und ich hab mich jetzt endlich mal um die Einladungskarten gekümmert.

Also Vorgabe war: Lila, mit dem „Mädchenstempel“, Einhornschultüte, „so wie meine“ und mit einer Beleuchtung! Haben wir alles hin gekriegt und da es ja nur vier Karten waren ging es auch relativ zügig! Luisa hat das Kleid bemalt und ich war für alles andere zuständig!

Drückt man unten auf die Füße leuchtet das Krönchen! Gefällt Sie Dir? Dann hinterlasse doch einen Kommentar, ich würde mich freuen!

Käfer – Karte

Auch heute geht mein Blogeintrag wieder über die Männer, denn in diesem Monat haben gleich mehrere Männer in unserem Freundeskreis Geburtstag!

Da das mit den „Männerkarten“ für mich immer gar nicht so einfach ist, bin ich dieses mal so vorgegangen, dass ich mich durch meine Stempel gestöbert habe und mir dann das Set „Beautiful Ride“ in die Hände gekommen ist und schon hatte ich meine „Männerkarte“ , denn darin enthalten ist ein wunderschöner „Käferstempel“ und die Idee zur Karte war geboren! Hier nun das Ergebnis…

Ich habe hier ausgelaufene mit aktuellen und neuen Produkten gemischt. Was neu ist ist das Papier mit der Holzmaserung ein toller Designpapierblock in den Maßen 15,2×15,2cm mit den unterschiedlichsten Holzmaserungen!

Den Käfer hab ich noch mit den Stempelstiften colouriert und ein bisschen Aquarelltechnik mit Wink of Stella für die Scheiben, schon war die Karte fertig! Gefällt Sie Dir, dann hinterlasse mir doch eine Nachricht, ich würde mich freuen!