Schlagwort-Archive: Stempel Layered Letters Alphabet

Fotoalbum zum ersten Schultag

Jetzt ist unsere erste Woche Schule schon wieder rum und ich hab ja versprochen, nochmal ein paar Bilder zu zeigen, wenn auch ein wenig verpixelt aber in der heutigen Zeit schon fast ein Muss!

Man beachte die selbstgebastelte Schultüte mit Pegasus vorne drauf! Da kann man schon fast sagen: “ Wo geht denn die Schultüte mit dem Kind hin!“

 

Und das diese Erinnerungsfotos auch gut aufgehoben sind bekommen die engsten Familienmitglieder nicht nur eine Karte mit Foto sondern ein kleines Album.

Die Idee habe ich auf You Tube gefunden und es geht super schnell und macht wirklich was her. Wäre auch mal was für einen Workshop! 😉 Platz haben 13-15 Bilder, wobei ich Euch hier nur die leere Variante zeige!

Das erste Papier hat die Maße 29,7×14,5cm wobei Ihr die lange Seite einfach links und rechts bei 14,5cm falzt, dann habt Ihr das Cover. Alle anderen innen liegenden Blätter nehmen immer um einen Zentimeter ab und werden in der Hälfte gefalzt. Also das nächste wäre dann 27×13,5cm und die lange Seite bei 13,5cm falzen…

Ich fand dies auch eine schöne Idee als Kartenersatz zur Standesamtlichen Trauung. Eine Kundin wollte eine Karte für Ihre Tochter, aber warum nicht gleich ein kleines Fotoalbum zur Erinnerung an diesen schönen Tag.

Hier habe ich im inneren noch kleine Täschchen integriert, der Kreativität sind beim Gestalten wieder mal keine Grenzen gesetzt!

Also dann viel Spaß beim Nachbasteln, oder kommt zu mir in die Bastelwerkstatt, wenn Ihr Euch nicht um das ganze Material kümmern wollt, aber die Idee für Euch auch passend findet! Ich würde mich freuen!

Der große Tag ist da!

Heute wird unsere Kleine/Große eingeschult! Ein großer Tag für die ganze Familie! Omi hat das Kleid genäht, Patin und Kind haben die Schultüte mitgestaltet und ich habe mich über die Give Away`s hergemacht und eine Buchstabengirlande gewerkelt! Ein kreativer Haufen halt!

Heute gibt es aber nur mal ein Bild von den kleinen Minischultüten, die jeder Gast dann auf seinem Platz im Restaurant liegen hat!

Und da ja nicht nur einer kommt, hier nochmal den bunten Haufen und die kleine Minibüchertasche die ich jedem „Krabbelgruppenkind“ gebastelt habe! Ja so werden aus Krabbelgruppenkinder große Schulkinder, die Zeit vergeht!  Diese in der Mitte ist aber für Luisa damit es keine Ungerechtigkeiten gibt oder gar Tränen!

Bilder von Kleid und Schultüte werden folgen, versprochen! Also auf diesem Wege an alle Schulanfänger einen tollen und unvergesslichen Tag und auf dem weiteren Weg viel Spaß und Freude in der Schule!

Geburtstagskarten für Jungs

Auch wieder so ein, wie ich finde, schwieriges Thema! Denn es fällt mir schwer eine ganz simple „männliche“ Karte zu werkeln! Ich brauch Bling-Bling und Schmetterlinge die herumfliegen und ganz viel Wink of Stella Glitzer! Aber heute mal die ganz schlichte Jungsgeburtstagskarte!

Mit den großen Buchstaben aus dem Set „Layered Letters Alphabet“ und dem tollen Designpapier „Für Partylöwen“!

Auch das Zahlenpaier ist dabei, hier könnte man einfach die passende Zahl ausmalen, so alt wie das Geburtstagskind eben wird! Seht Ihr es geht auch ohne Schnick, Schnack und schaut trotzdem gut aus!

Sukkulententrilogie zum Geburtstag

Wie Ihr die letzte Woche über bemerkt hat, hat es mir das Designpapier Sukkulentengarten sowie die Sukkulenten Framelits angetan! Entstanden ist schon ein Kranz und eine Schachtel. Heute zeige ich Euch die Geburtstagskarte dazu, gleich in zwei Farben, einmal in Zarter Pflaume und einmal in Farngrün!

Hier nun die fertige Sukkulententrilogie als Geburtstagsgeschenk, ein kleiner Vorbote für den Frühling! Noch schaut es ja so gar nicht danach aus!