Schlagwort-Archive: Stempel So viele Jahre

Der große Tag ist da!

Heute wird unsere Kleine/Große eingeschult! Ein großer Tag für die ganze Familie! Omi hat das Kleid genäht, Patin und Kind haben die Schultüte mitgestaltet und ich habe mich über die Give Away`s hergemacht und eine Buchstabengirlande gewerkelt! Ein kreativer Haufen halt!

Heute gibt es aber nur mal ein Bild von den kleinen Minischultüten, die jeder Gast dann auf seinem Platz im Restaurant liegen hat!

Und da ja nicht nur einer kommt, hier nochmal den bunten Haufen und die kleine Minibüchertasche die ich jedem „Krabbelgruppenkind“ gebastelt habe! Ja so werden aus Krabbelgruppenkinder große Schulkinder, die Zeit vergeht!  Diese in der Mitte ist aber für Luisa damit es keine Ungerechtigkeiten gibt oder gar Tränen!

Bilder von Kleid und Schultüte werden folgen, versprochen! Also auf diesem Wege an alle Schulanfänger einen tollen und unvergesslichen Tag und auf dem weiteren Weg viel Spaß und Freude in der Schule!

Einladung zum 70sten Geburtstag!

Durfte für meinen Patenonkel die Einladungskarten und Gastgeschenke zum 70sten Geburtstag basteln und habe mich für Shutter-Tri-Folder-Karten entschieden.

Erst offen, dann geschlossen und so passt sie dann in ein normales Standard Kuvert . In der Mitte fehlt noch der Einladungstext.

Die Gastgeschenke sind noch in Arbeit, werde ich Euch aber sicher auch bald hier zeigen können!

Erster runder Geburtstag!

Der 10te Geburtstag ist ein ganz besonderer! Der erst runde Geburtstag und endlich braucht man zwei Zahlen! Dieses Mal sind die Karten für zwei Zwillingsmädels die diesen Monat noch Geburtstag haben!

Aber auch noch für ein zwei jähriges Mädchen! Alle drei hab ich  mit dem sommerlichen Eiscremepapier aus dem bereits ausgelaufenen Frühjahr/Sommerkatalog gebastelt.

Dies sind Trifolderkarten und die Idee hab ich auf dem Blog von Doreen Becker gefunden .(creativelädle)

Wer Lust hat solch eine Karte selber zu basteln ist herzlich eingeladen in meine Bastelwerkstatt, meldet Euch einfach hier an, ich freu mich auf Dich!

 

Explosionbox zum 40sten!

Der Auftrag lautete Explosionbox für eine Frau zum 40sten und sie bekommt Geld für Ihren Garten, am besten in Pastelltönen gehalten! Was ist mir da gleich in den Sinn gekommen das Stempelset „Sukkulenten Akzente“ mit dem dazugehörige Designpapier und passenden Framelits!

Eigentlich geht in die Box auch in der Mitte irgendeine 3D Überraschung rein, aber ich hab mich dieses Mal für die Zahl „40“ im Inneren der Box entschieden.

Jetzt mussten noch die vier entstandenen Taschen gefüllt werden, in einer das Geld für die Wunscherfüllung und in die anderen die guten Wünsche!

Auch so eine Box kannst Du bei mir in der Bastelwerkstatt nach Basteln und hast ein Geldgeschenk gleich nett verpackt, oder Du schreibst mir hier Deinen Auftrag und ich bastel eine Explosionbox nach Deinen Wünschen und für Deinen Anlass!

Solltest Du die Beschreibung für die Maße brauchen, schicke ich Dir gerne die Anleitung zu, hinterlasse mir hier kurz Deine Daten und ich melde mich bei Dir!

Karte zum 160sten Geburtstag

Unmöglich sagt Ihr, nicht ganz sag ich! Denn ich sollte eine Karte machen für ein Paar wo beide Ihren 80sten feiern! Also musste eine Karte her die für zwei Geburtstagskinder Platz hat! Hier seht Ihr das Ergebnis, mit links und rechts einem Streifen Flüsterweiss für all die guten Wünsche!

Ich wollte die 80 unbedingt in gold glitzern lassen, als Eyecatcher und somit wurde dann die weiter Schrift embossed! Das „Zu Euerem“ hab ich aus dem Set „Bannerweise Grüße“ eigenlich müsste es heißen „Haufenweiße“ Grüße, denn Ihr könnt damit sooo viele Verschiedene Grüße und Glückwünsche abdecken! Das „Geburtstag“ ist aus dem Set „So viele Jahre“ hier sind nicht nur die großen Zahlen wie hier die „8“ und die „0“ als Stempel drin sondern auch wieder viele Wünsche und ein Blumenbuquet, welches zu allen möglichen Anlässen seinen Einsatz finden kann.

Als Verschluss habe ich eine Banderole drumherum gelegt und dann vorne zugeklebt. Oben auf dei Klebekannte kam dann als „Sichtschutz“  zwei Ornamente aus dem  Window Frames Collection Framelits. Noch bestmpelt und embossed und fertig war die Karte!

Vielleicht steht der ein oder andere von Euch auch vor dem Problem eine Karte für zwei Personen, hier habt Ihr eine Idee zur Umsetztung!

„Eine Karte für wenig Text“…

… So lautete der Auftrag einer Kundin und ich hab mich gleich ans Werk gemacht und verschiedenste Exemplare gebastelt! Hier mal eine Dankes- und eine Glückwunschkarte! Die Farben könnt Ihr frei gestalten hier mit  Calypso und Pazifikblau! Ich hab  mit der 2 1/2″ Stanze noch einen Halbkreis reingestanzt damit ich mehr Platz für das zu stempelnde Motiv habe!

Hier für hat sich der Blumenstrauß aus dem Set „So viele Jahre“ angeboten und den Schriftzug hab ich aus einem Sale-a-Bration Set vom letzten Jahr „Paarweise“!

Zum schnelleren nachbasteln hier noch die Maße: Fotokarton in Farbe 10,5 x 29 cm falzen bei 14,5cm, bei 6cm anlegen und einschneiden bis zum Falz. den kleineren Teil an der Falzlinie rausschneiden. Flüsterweiss in 10x14cm einkleben und bestempeln. Wer will kann auch das Kuvert noch bestempeln und fertig ist eine Karte wo nicht mehr allzu viel Platz für Text bleibt!