Zwei Tage Wiesbaden mit On Stage – Tag zwei

Am Samstag war es dann soweit, alles warten und vorfreuen hatte ein Ende gleich um 8:15 Uhr standen wir vor der Halle und wollten zusammen mit fast 1000 Mädels hinein…

Drinnen angekommen gab es dann unsere Namensschilder und die coole Wendetasche gefüllt mit Block, Stiften, einem neuen Stempelset, einer Lichterbox und unserem Price Patrol Button! Ich hatte wie beim letzten Mal die Nummer „4“! (Bilder folgen im kommenden Beitrag!)

Dank der lieben Anna Epp und Ihren Mädels, die noch eine Stunde früher da waren als wir saßen wir ganz vorne in der ersten Tischreihe…

Dann ging es erst mal los mit Swappen,  erst im Team und dann gingen Daniela Ziegler und ich los um die restlichen gebastelten Tauschobjekte los zu werden.

Nach langem Suchen kam mir dann Steffi Helmschrott auf meinem Weg zur Toilette ganz allein entgegen und nach einem kurzen, aber sehr netten Gespräch gab es dann noch unsere Swaps! Glücklich!

Und wie Ihr hier seht ist es wie die Nadel im Heuhaufen gewesen,  eine ganz bestimmte Person zu suchen!

Es wurde fleißig geehrt nicht nur unsere Teammama Claudia Ficht für Ihren Titelaufstieg „Gold“, sondern auch die liebe Susann Lutz für Ihren Titelaufstieg  „Elite Silber“! Bravo Mädels! Und das Highlight zum Thema Ehrungen war natürlich dieses Mal der 1Million Meilenstein von Jasmin Schulze!

Dann hieß es Aufstehen denn der neue, langersehnte Jahreskatalog wurde an alle, die gestern bei Center Stage nicht dabei waren, ausgeteilt! Meine Zimmernachberin Tanja Kultscher und ich waren sooo gespannt!

Und dann hatten wir auch unseren eigenen Katalog in unseren Händen, da freut sich auch die Dani!

Weiter ging es mit Bastelrunde eins, mit folgenden Ergebnissen…

Alles neue Sets, Paiere, Farben, Produkte, na was meint Ihr dazu? Ich bin für die rechte Karte!

Danach war es Zeit für eine Stunde Pause mit einer grandiosen Lunchbox aber nur wer nicht Vegetarier war oder gar glutenfrei bestellt hat, denn die hatten richtig Pech! Eigentlich ein „No Go“, denn wenn “ glutenfrei“ drauf steht sollte auch „glutenfrei“ drin sein! Hier also der Inhalt der „Normalen Kost“! Lecker!

Es folgten wieder Ehrungen, neue Informationen zum Katalog und eine zweite Bastelrunde, die unser Team aber für ein Fotoshooting genutzt hat…

Was für ein cooles Team Du mittlerweile hast liebe Claudia, kannst echt stolz sein! Und es war ja nur ein kleiner Teil anwesend!

Zur Kaffeepause gab es diesen süßen (im wahrsten Sinne des Wortes) 30Jahre Muffin für alle…

und wir konnten mal die Showwände von allen Seiten bestaunen und alle Materialien auch anfassen, wieder ein toller Vorteil als Demo auf On Stage!

Am Schluss sah dann unser Tisch so aus! Aber da war es dann auch kurz nach17Uhr als uns Stefan Strumpf mit einem sehr nachdenklich machenden „Dankesbrief“ einer Demokollegin nach Hause entließ!

Das tollste hätte ich jetzt fast vergessen, die tollen Tischdekoschmetterlinge sowie der Inhlat der Materialbox für unsere Bastelprojekte durften wir untereinander aufteilen und mit nach Hause nehmen! Freu!!!

Ach was soll ich sagen es war einfach wieder ein tolles und kreatives On Stage Wochenende unter so vielen Gleichgesinnten!

Ein herzliches Dankeschön an unser Teammama Claudia für die Organisation, an unsere Fahrerin Susann Lutz, an unser ganzes Team sowie an alle Demonstratoren die dabei waren und diesen Tag zu etwas ganz besonderes werden haben lassen!

Wenn Du jetzt Lust bekommen hast auch einzusteigen als Demonstrator, dann melde Dich bei mir und wir klären gemeinsam alle noch offenen Fragen! Ich würde mich riesig freuen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.